Eidgenössische Bankenkommission  français english
Druckversion
 
Konkurspublikation / Schuldenruf
     
1. Schuldnerin: Knightsbridge Wealth Management AG, Tempelstrasse 8b, 3608 Thun
2. Konkurseröffnung: Freitag, 31. August 2007, 08:00 Uhr
3. Verfahren: Bankenkonkursverfahren.
Für bankspezifische Verfahrensfragen vgl. Publikation unter Konkursverfahren 
4. Eingabefrist: 5. Oktober 2007
Forderungseingaben haben bei den Konkursliquidatoren zu erfolgen.
5. Konkursliquidatoren : Dr. Stephan Herren und Andreas Feuz, Von Graffenried & Cie Recht – Advokatur und Notariat, Zeughausgasse 18,
3000 Bern 7
6. Konkursort: Thun
7. Bemerkungen: Für Rückfragen wenden Sie sich bitte direkt an die Konkursliquidatoren (Tel. +41 31 320 59 11) oder an die
Eidg. Bankenkommission (Tel. +41 31 322 69 11).
 
Eidg. Bankenkommission
 
Kollokationsplan
     
1. Schuldnerin: Knightsbridge Wealth Management AG, Tempelstrasse 8b, 3608 Thun
2. Einsicht Kollokationsplan: Ab 8. September 2008 können die Berechtigten bei den Konkursliquidatoren Stephan Herren und Andreas Feuz, von Graffenried & Cie Recht, Zeughausgasse 18, 3000 Bern 7, in den Kollokationsplan Einsicht nehmen (tel. Voranmeldung auf Tel. +41 31 320 59 11 notwendig).
3. Kollokationsklagen: Klagen auf Anfechtung des Kollokationsplans sind innert 20 Tagen ab Möglichkeit der Einsichtnahme beim zuständigen Gericht am Konkursort anhängig zu machen.
     
Die Konkursliquidatoren:
Stephan Herren und Andreas Feuz
 
Kollokationsplan (1. Nachtrag)
     
1. Schuldnerin: Knightsbridge Wealth Management, Tempelstrasse 8b, 3608 Thun
2. Einsicht Kollokationsplan: Ab 21. November 2008 können die Berechtigten bei den Konkursliquidatoren Stephan Herren und Andreas Feuz, von Graffenried & Cie Recht, Zeughausgasse 18, 3000 Bern 7, in den 1. Nachtrag des Kollokationsplanes Einsicht nehmen (tel. Voranmeldung auf Tel. +41 31 320 59 11 notwendig).
3. Kollokationsklagen: Klagen auf Anfechtung des Kollokationsplans sind innert 20 Tagen ab Möglichkeit der Einsichtnahme beim zuständigen Gericht am Konkursort anhängig zu machen.
     
Die Konkursliquidatoren:
Stephan Herren und Andreas Feuz
 
 
Weitere Informationen
Hinweis auf Rechte und Pflichten im Konkursverfahren