Eidgenössische Bankenkommission  français english
Druckversion
 
Bundesgesetz über die Anlagefonds (AFG) vom 18. März 1994
 
Ernennung eines Sachwalters
 
In Sachen
Aldo Bertazzo, Ranzo, Monica Jöhri, Bad Ragaz, Daniel Zbinden, Bad Ragaz, und Aschco Finanz AG, Diegten,
betreffend
Ernennung eines Sachwalters
hat die Eidg. Bankenkommission am 23. Februar 2006 verfügt (Auszug aus dem Dispositiv):
1. Es wird festgestellt, dass es sich beim durch die Ausgabe der Aktien der Klasse B, der Klasse C und der Klasse D der Nova Star Equity Fund S.A., Panama, geäufneten Kollektivvermögen um je einen Anlagefonds handelt, die dem Anlagefondsgesetz unterstehen (nachfolgend Anlagefonds).
2. Es wird festgestellt, dass Aldo Bertazzo, Monica Jöhri und Daniel Zbinden sowie die Aschco Finanz AG, Diegten, in der Schweiz unerlaubt als Fondsleitung der Anlagefonds tätig sind.
3. Anstelle der geschäftsunfähigen Aldo Bertazzo, Monica Jöhri und Daniel Zbinden sowie der Aschco Finanz AG wird die Bankrevisions- und Treuhand AG, Zürich, als Sachwalter der Anlagefonds ernannt.
 
Für Rückfragen wenden Sie sich bitte direkt an den Sachwalter (Bankenrevisions- und Treuhand AG, Gerardo Moscariello, Zurlindenstrasse 134, Postfach, 8036 Zürich, Tel. +41 44 454 36 66) oder an die Eidg. Bankenkommission (Rolf Haudenschild, Tel. +41 31 322 63 98).
 
Eidg. Bankenkommission
 
 
 
 
Weitere Informationen
Hinweis auf Rechte und Pflichten im Konkursverfahren