Häufige Fragen

Die FINMA beantwortet häufig gestellte Fragen (FAQs) von Beaufsichtigten.

Zahlung der Aufsichtsabgabe

Von den eingetragenen ungebundenen Versicherungsvermittlern wird alle zwölf Monate eine Aufsichtsabgabe von CHF 150 erhoben, erstmals im Kalenderjahr nach der Registrierung. Der geforderte Betrag ist identisch sowohl für juristische als auch für natürliche Personen.

Zahlungsmöglichkeiten

Unser Server versendet einen Monat vor Fälligkeit jeden Montag eine Zahlungserinnerung an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse.


Die Bezahlung der Registrierungsgebühr wie auch der jährlichen Aufsichtsabgabe erfolgt elektronisch via Internet. Sie benötigen dazu eine gültige PostFinance Card oder Kreditkarte (VISA oder MasterCard).


Bitte beachten Sie, dass bezahlte Registrierungsgebühren und Aufsichtsabgaben nicht zurückerstattet werden können.

FAQ Versicherungsvermittler

Zuletzt geändert: 27.05.2014 Grösse: 0,18  MB
Zur Merkliste hinzufügen
Muster eines Informationsblattes nach Art. 45 VAG

Für ungebundene Vermittler

Zuletzt geändert: 07.09.2016 Grösse: 0,17  MB
Zur Merkliste hinzufügen
Muster eines Informationsblattes nach Art. 45 VAG

Für gebundene Vermittler

Zuletzt geändert: 07.09.2016 Grösse: 0,11  MB
Zur Merkliste hinzufügen